Login        Unser Gästebuch
Name:*
E-Mail:
Homepage: Bitte die "Netiquette" beachten!
Mitteilung:*
Hinweis: maximale Eintragslänge 2000 Zeichen, alles darüber wird abgeschnitten! Bei Überschreitung wird automatisch gewarnt. Längere Texte bitte auf mehrere Einträge verteilen (werden später zusammengefügt).
*Pflichtfeld Noch Zeichen frei  
Nr.20Gemeinde Lampertswalde am Donnerstag, 24. Nov 2016 09:31
E-Mail: gemeinde.lampertswalde@freenet.de
Homepage: gemeinde Lampertswalde
Sehr geehrter Frau Zander,
bezugnehmend auf die Veröffentlichung von Ihnen am 13.11.2016 nimmt die GV Lampertswalde wie folgt Stellung: Ihre Aussagen bis zur Zustellung des Briefes am 07.11.16 sind nachvollziehbar;dann erfolgte im Sekretariat ein Absage des Termins Sa.,12.11.16 8.00 Uhr mit der Bitte um ev. Verschiebung auf 9.00 oder 10.00 Uhr. Leider war dies von seiten des BM nicht möglich und Frau Zander wurde davon telefonisch in Kenntnis gesetzt. Nach starken Meinungsäußerungen bat sich Frau Zander eine Rücksprache mit Ihren Kindern zum Terminvorschlag aus und wollte sich in den nächsten Tagen noch einmal melden. Bis Freitag, den 11.11.16, 12:00 Uhr erhielt das Sekretariat keine Info- also kein Termin für den BM am Samstag!
In der Annahme, das Ihnen dieser Fakt bekannt sein dürfte, Sie in der GR- Sitzung am 17.11.16 daraufhin angesprochen wurden, gehen wir davon aus, das zu Ihrer Vervollständigung der Unterlagen unser Protokoll der GR- Sitzung weiterhelfen könnte. Nach entsprechender Beschlussfassung am 13.12.16 werden wir Ihnen ein Exemplar zukommen lassen.
Sollten Ihrerseits noch Fragen bestehen, sind wir gern zu einem Gespräch bereit.
Mit freundlichen Grüßen
Gemeindeverwaltung Lampertswalde       
[Thursday, 24.11.2016 9:31]
Nr.19 Familie Zander am Sonntag, 13. Nov 2016 13:04
E-Mail: zanders_grh@yahoo.de
Hallo,
Bürgernähe des Bürgermeisters einmal anders.
Für den 08.11.2016 um 10.00 Uhr hatte ich mir einen Termim beim Bürgermeister in der Gemeindeverwaltung Lampertswalde zu einen Gespräch geben lassen. Am Sonntag, den 06.11.2016 um 9.15 Uhr klingel es an meiner Haustür und wer steht zum Sonntagmorgen vor der Tür der Bürgermeister. Er hätte jetzt eine gute Stunde Zeit und könnte sich meine Probleme anhören. Nach einem kurzen Zwiegespräch das vom Herrn Hoffmann sehr unkorrekt geführt wurde brach ich das Gespräch ab und verwies auf den Termin vom 08.11.16, dazu äußerte er sich sehr abweisend,er hätte zu diesem Termin keine Zeit für mich und er möchte sich auch nicht mit mir unterhalten. Ich erwähte nur da würden wir schon eine andere Lösung finden. Die kam dann auch prommt am Monntag den 07.11.16 schriftlich und persönlich übergeben durch einen Gemeindemitarbeiter,mit einer Terminänderung für den Samstag, den 12.11.2016 um 8.00 Uhr in der Gemeindeverwaltung Lampertswalde, den Termin telefonisch auf um 9.00 Uhr zu verlegen war dem Bürgermeister nicht möglich. Leider stand ich und noch 4 weitere Bürger vor verschlossener Tür, die sich auch bis 8.15 Uhr nicht öffnete.
Wahrscheinlich hat unser Bürgermeister wieder keine Zeit füt seine Bürger.
Mit freundlichen Grüßen
Familie Zander
[Sunday, 13.11.2016 13:4]
Nr.18Familie Günther am Freitag, 19. Febr 2016 12:20
E-Mail: eric.2004@gmx.de
Homepage: www.raumduft24.net
Es stand in der SZ am Donnerstag, 18.02.2016:
"Der Ensorgungsverband AZV diskutiert für die Gemeinden östlich von Großenhain über die Einführung einer zusätzlichen Grundgebühr, oder eine Erhöhung der Abwassergebühren...."

Wir hoffen doch sehr, der Rat stimmt gegen solch ein Vorhaben im Sinne seiner Gemeindebewohner,klärt diese auch über seine Entscheidung auf und begründet gegebenenfalls eine Entscheidung zu Ungunsten seiner Bürger.

Mit freundlichen Grüßen
Familie Günther
[Friday, 19.2.2016 12:20]
Nr.17Martha am Dienstag, 5. Mai 2015 11:36
E-Mail: buhawa@gmx.de
Hallo!
hier fand ich eine gelungene Homepage. Der Ort Lampertswalde wurde sehr gut beschrieben und die Bilder und Filme luden ein, diesen bald mal zu besuchen.
S U P E R !
Viele Grüße bis bald ...
Martha
[Tuesday, 5.5.2015 11:35]
Nr.16Gerd am Sonntag, 9. Nov 2014 16:04
E-Mail: Sigritta.Gerd@gmx.de
Hallo Ganga,Ingrid, Angelika und alle Lampertswalder Organisatoren vom gestrigen Klassentreffen in Quersa,    Danke und Herzliche Grüße aus dem Spreewald
Gerd
[Sunday, 9.11.2014 16:4]
Nr.15Andreas am Freitag, 19. Sept 2014 09:44
E-Mail: andreas@neuwagen-online.info
Homepage: www.neuwagen-online.info/
Liebe Grüße auch von meiner Seite.

Andreas
[Friday, 19.9.2014 9:44]
Nr.14jo.reichert am Freitag, 8. Nov 2013 14:41
E-Mail: jo.rei@web.de
sehr geehrter Herr Bürgermeister,

meine Mutter Hildegard Wagner, wohnhaft in 89257 Illertissen
W.Walkerstr. 17 .Sie ist eine geborene Bernhard und wurde am 31.10.13 in Adelsdorf geboren.
Wir d.h.Ihre Kinder konnten nun am 31.10.2013 mit ihr zusammen
den 100. Geburtstag feiern. Da sie vom Bundespräsitenten eine
Glückwunschkarte bekam, kam mir die Idee Sie anzuschreiben.
Meine Mutter würde sich sehr freuen wenn ihr aus ihrem Geburtsort auch ein Gruß zugesendet würde.
Ich hoffe Sie können mein Anliegen vertstehen und verbleibe mit herzlischen Grüßen.
                        Jo.Reichert
  
[Friday, 8.11.2013 14:41]
Nr.13Peter am Montag, 5. Nov 2012 15:02
Homepage: www.projekt-beat.de
Ein dickes Lob für diese wirklich gelungene Website. Wir waren kürzlich in Lampertswalde und es hat uns wirklich sehr gut gefallen. Wir kommen bestimmt bald mal wieder :-)
[Monday, 5.11.2012 15:2]
Nr.12Merker. Wolfgang am Sonnabend, 20. Okt 2012 20:02
E-Mail: Weltfee22@t-online.de
Vielen dank für ihre bemühungen btr. fam.schinke.toll, dass ich so schnelle eine auskunft bekommen habe. Vielen dank!
[Saturday, 20.10.2012 20:2]
Nr.11Julius am Donnerstag, 4. Okt 2012 14:35
Homepage: www.uebersetzungsbuero.pro
Hallo zusammen!

An dieser Stelle ein großes Lob für die Internetseite der Gemeinde Lampertswalde. Die Seite ist wirklich sehr informativ. Gefällt mir wirklich echt gut! Schön, dass man hier im Gästebuch auch direkt kommunizieren kann.

Viele Grüße, Julius
[Thursday, 4.10.2012 14:35]
Nr.10Merker Wolfgang am Mittwoch, 19. Sept 2012 18:43
E-Mail: Weltfee22@t-online.de
Habe 1946 mit Eltern bei Fam.Schinke oder Schinkel gewohnt.War im september diesen Jahres erstmals wieder in L.
Leben noch Kinder oder Nachfahren der Fam. in diesem Haus?
[Wednesday, 19.9.2012 18:43]
Nr.9Anja am Dienstag, 10. Jan 2012 16:54
Homepage: http://www.deutsche-treppenlift-beratung.de
Hallo liebe Gemeinde Lampertwalde,

eine sehr schöne Seite habt ihr da.
Viele Grüße
Eure Anja
[Tuesday, 10.1.2012 16:54]
Nr.8Simon am Dienstag, 18. Okt 2011 16:36
Homepage: www.fragsven.net/
Klasse Seite, muss mal gesagt werden, weiterso

LG
[Tuesday, 18.10.2011 16:36]
Nr.7egal am Donnerstag, 8. Sept 2011 19:49
E-Mail: beschen63@web.de
Hallo Leute
Wer aus Lampertswalde kennt Sandra Huth.
Er kann sich über meine Mail mal melden. Möchte sie gen mal wieder treffen. Ist schon lange her, wo ich sie kennen lernen durfte.
[Thursday, 8.9.2011 19:49]
Nr.6Joachim, Oskar, Emil Grünberg am Montag, 15. Aug 2011 17:05
E-Mail: wella55@web.de
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe nun ein Alter erreicht wo ich an meine Vergangenheit arbeiten möchte. Meine Wurzeln sind, soviel habe ich bereits herreaus gefunden, in Adelsdorf. Meine Großmutter, Wella Grünberg (geborene Schäfer) und mein Vater Oskar Julius Grünberg stammen aus Adelsdorf. Wahrscheinlich auch mein Großvater (Alfred? ...Grünberg) kann aber auch sein, dass eine Verbindung mit Oelsnitz bestand. Da auch in diesen Dorf noch "ferne Verwandte" leben?. Ich habe meine Großmutter, welche ihre letzten Lebensjahre in einen Altenheim in Alt- Schwerin verbrachte, auf ihren letzten Weg begleitete und habe heute noch ihren Stein (nach Schleifung des Grabes) in meinen Besitz. Ich brauche nun Hilfe, um herraus zu finden wie weid meine Ahnenreihe zurück reicht. Da ich Schwerbehindert bin, bin ich auch nicht so gut finanziell behaucht, dass ich mir einen Ahnenforscher leisten könnte. Aber vieleicht gibt es ja auch einen anderen weg ...z.B. über die ansäßige kirche oder ältere Bürger die sich an meine Großmutter errinnern könnten.
Ich würde mich natürlich auch sehr über eine Antwort per Mail freuen...
mit freundlichen Grüßen aus mecklenburg J. Grünberg
[Monday, 15.8.2011 17:3]
Nr.5gabilein am Sonntag, 8. Mai 2011 01:40
E-Mail: gabrielestaats@yahoo.de
Homepage: www.goolive.de/schatzsuche329132
Lass mal liebe Grüsse hier
[Sunday, 8.5.2011 1:40]
Nr.41 am Donnerstag, 14. Apr 2011 21:13
die fehlenden vereine wurden immer noch nicht nachgetragen. gibt es mal eine stellungnahme dazu???
[Thursday, 14.4.2011 21:13]
Antwort:Guten Tag Herr oder Frau 1, danke für Ihren Hinweis. Mit den Vereinen ist es ähnlich wie mit Unternehmen, Gaststätten, Hotels usw., der Eintrag ist freiwillig und wir sind darauf angewiesen, daß uns die Erlaubnis dafür erteilt wird und man uns zuarbeitet, was eingetragen werden soll (Ansprechpartner, Logo, was soll verlinkt werden ...). Unsere Website ist in dieser Hinsicht ein Angebot, das normalerweise gern genutzt wird. Vielleicht ist es für die beiden von Ihnen angesprochenen Vereine eine Anregung, sich darüber Gedanken zu machen und uns Bescheid zu geben.
Ihre Kritik ist uns Anlaß, auf der Unterseite Vereine/Freizeit einen entsprechenden Hinweis einzufügen.
Desweiteren bitten wir alle, die sich hier öffentlich äußern, daran zu denken, daß auch die Einträge im Gästebuch das Bild unserer Gemeinde in der Öffentlichkeit prägen. Bisher verzichten wir auf eine Moderation des Gästebuches, so daß die Einträge sofort öffentlich sichtbar sind (viele andere mußten das aufgeben!). Wir danken Ihnen, daß Sie sozusagen den Reigen eröffnet haben und wünschen uns weitere Meinungsäußerungen, auch wenn sie kritisch sind.
Mit freundlichen Grüßen - Ihre Gemeindeverwaltung
Nr.31 am Dienstag, 5. Apr 2011 19:57
entschuldigung bitte, es sind 2 vereine. bei aus quersa
[Tuesday, 5.4.2011 19:57]
Nr.21 am Dienstag, 5. Apr 2011 19:56
ich wollte nur einmal anmerken das es in der gemeinde noch einen verein gibt der hier wohl ausversehen vergessen wurde
[Tuesday, 5.4.2011 19:56]
Nr.1Gemeindeverwaltung Lampertswalde am Montag, 21. Febr 2011 09:28
E-Mail: gemeinde.lampertswalde@freenet.de
Homepage: www.gemeinde-lampertswalde.de/
Hallo liebe Gäste, nun hat die Gemeinde Lampertswalde ihre Internetseite neu aufgebaut. Wir freuen uns auf Ihre Meinungen, Anregungen, Wünsche und auch Kritiken.
Allen Besucherinnen und Besuchern viel Spaß auf unserer Webseite und einen schönen Tag,
Ihr Wolfgang Hoffmann, Bürgermeister